Orwell, George
.
EYE WITH RED FACE.jpg
EYE WITH RED FACE.jpg
BLUE PANEL BACKGROUND (4) (1).jpg
51Rg7oGuhFL._SY445_.jpg
TINY BLUE ANNOTATED.jpg
1984 audio cover1.jpg

Der 1944 geschriebene Roman von 1984 erwies sich als George Orwells abschreckende Prophezeiung. Orwells dystopische Vision einer Regierung, die alles unternimmt, um die Erzählung zu kontrollieren, ist die Grundlage eines der größten Romane aller Zeiten. 1984 wurde PBS von The Great American Read als einer der beliebtesten Romane Amerikas nominiert. Dieses Buch und Hörbuch bieten Einzigartigkeit sowie Zeit- und Kosteneffizienz. Zusammenfassungen und Erweiterungen, gefüllt mit Einsichten und zusätzlichem Material, das für Orwells Themen und Themen am relevantesten ist, können Sie genießen. Viele seiner berühmtesten Szenen und Passagen bilden eine solide Grundlage für die Analyse. Der Protagonist Winston Smith, eine Figur, die aus Orwells Erfahrung als Journalist während des Zweiten Weltkriegs hervorgegangen ist, beklagt: „Die Partei hat Ihnen gesagt, Sie sollen die Beweise Ihrer Augen und Ohren ablehnen. Es war ihr letzter, wesentlichster Befehl. “ Winston Smith geht auf die Parteilinie und schreibt die Geschichte neu, um die Anforderungen des Ministeriums für Wahrheit zu erfüllen - ein Job ähnlich dem, den Orwell bei der BBC hatte. Mit jeder Lüge, die er schreibt, und jeder Wahrheit, die er begräbt, wächst Winston, um die Partei zu hassen, die um ihrer selbst willen Macht sucht und diejenigen verfolgt, die es wagen, Gedankenverbrechen dagegen zu begehen. Er beginnt für sich selbst zu denken, kann sich aber der Tatsache nicht entziehen, dass Big Brother ständig zuschaut und zuhört. Selbst der Gedanke, ein persönliches Tagebuch zu schreiben oder sich zu verlieben, wird mit dem Tod bestraft. Winston schreibt ein Tagebuch und verliebt sich. Spiel weiter. Winston fordert das Doppeldenken von Big Brother heraus, mit dem die Bevölkerung einer Gehirnwäsche unterzogen werden soll. Krieg ist Frieden Freiheit ist Sklaverei Ignoranz ist Stärke. Als atemberaubendes und eindringliches Werk, das uns als einzigartiges literarisches Meisterwerk segnete, schafft 1984 eine imaginäre Welt, die von Anfang bis Ende völlig überzeugend und unvergesslich ist. Es ist nicht zu leugnen, dass der Roman die Vorstellungskraft ganzer Generationen oder den Einfluss seiner Warnungen beeinflusst - eine Kraft, die mit der Zeit an Stärke zu gewinnen scheint, nicht sie zu verlieren. Orwells 1984 stieg Ende 2020 und 2021 an die Spitze der Bestsellerlisten, weil sich die Welt von der, die ihm seine Erfahrungen und Motive während des Krieges gab, zu einer Welt entwickelt, die seinen düsteren Vorhersagen auf unheimliche Weise entspricht. Viele von uns werden weltweit mit unterdrückenden Regierungen konfrontiert, die Zensur anstreben, und Big Brother wird jetzt von neuen Technologien und Organisationen wie FBI, CIA, ISI, KGB, KPCh, Mossad und NSA unterstützt. George Orwell (Pseudonym für Eric Blair [1903-50]) wurde in Bengalen geboren und in Eton ausgebildet. Nach seinem Dienst bei der indischen Kaiserpolizei in Burma kehrte er nach Europa zurück, um seinen Lebensunterhalt mit Romanen und Essays zu verdienen. Er war im Wesentlichen ein politischer Schriftsteller, der seine Aufmerksamkeit auf seine eigene Zeit richtete, ein Mann mit intensiven Gefühlen und intensivem Hass. Als Gegner des Totalitarismus diente er im spanischen Bürgerkrieg in den loyalistischen Kräften. Neben seiner klassischen Tierfarm gehören zu seinen Werken ein Roman, der auf seinen Erfahrungen als Kolonialpolizist basiert, Burmese Days, zwei Studien zur Armut aus erster Hand, Down and Out in Paris und London und The Road to Wigan Pier, ein Bericht über seine Erfahrungen in der Spanischer Bürgerkrieg, Hommage an Katalonien; und der außergewöhnliche Roman der politischen Prophezeiung, dessen Titel 1984 Teil unserer Sprache wurde.